top of page
  • Dennis Weigandt

Vorher/Nachher: wie wir schlechte Anzeigen aufwerten können

Sie haben viel Zeit und Geld in eine Online-Werbekampagne gesteckt, aber die Ergebnisse sind enttäuschend. Sie fragen sich, was schief gelaufen ist und wie Sie es beim nächsten Mal besser machen können. Eine Möglichkeit, um herauszufinden, was nicht funktioniert hat, ist, sich die Anzeigen im Vorher-Nachher-Vergleich anzusehen.



Kommunikation

Ein gutes Beispiel für eine schlechte Anzeige ist eine, die nicht klar kommuniziert, was das Unternehmen anbietet. Wenn Menschen nicht verstehen, was das Unternehmen tut oder warum sie es kaufen sollten, werden sie wahrscheinlich nicht darauf klicken. Um dieses Problem zu beheben, können Unternehmen ihre Anzeigen überarbeiten, um klarer und prägnanter zu sein. Sie könnten zum Beispiel den Nutzen der Produkte hervorheben oder einen Call-to-Action einfügen, um die Menschen dazu zu bewegen, auf die Anzeige zu klicken.


Interesse

Ein weiteres Problem, das Anzeigen haben können, ist, dass sie nicht ansprechend genug sind. Wenn die Anzeige langweilig oder unauffällig ist, werden die Menschen wahrscheinlich an ihr vorbei scrollen, ohne sie wirklich wahrzunehmen. Um dieses Problem zu beheben, könnten Unternehmen ihre Anzeigen aufpeppen, indem sie zum Beispiel ein auffälliges Bild oder eine animierte GIF verwenden.


Verbesserungen

Es gibt viele Möglichkeiten, um schlechte Anzeigen in gute zu verwandeln. Indem Unternehmen ihre Anzeigen überarbeiten und sicherstellen, dass sie klar, ansprechend und ansprechend sind, können sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass sie von möglichst vielen Menschen gesehen und angeklickt werden. Auf diese Weise können sie ihre ROI maximieren und sicherstellen, dass ihre Werbekampagnen die gewünschten Ergebnisse liefern.

Zielgruppen

Es gibt noch weitere Faktoren, die berücksichtigt werden sollten, wenn man schlechte Anzeigen aufwerten möchte. Einer davon ist das Zielpublikum. Es ist wichtig, dass Unternehmen sicherstellen, dass ihre Anzeigen an die richtige Zielgruppe gerichtet sind. Wenn die Anzeige zum Beispiel an Menschen gerichtet ist, die nicht in der Lage oder bereit sind, das Produkt zu kaufen, wird sie wahrscheinlich nicht erfolgreich sein. Unternehmen sollten daher sicherstellen, dass sie ihre Zielgruppe gut verstehen und ihre Anzeigen entsprechend anpassen.


Platzierung

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Platzierung der Anzeige. Wenn die Anzeige an einem Ort platziert wird, an dem sie von wenigen Menschen gesehen wird, wird sie wahrscheinlich nicht die gewünschten Ergebnisse liefern. Unternehmen sollten daher sicherstellen, dass sie ihre Anzeigen an Orten platzieren, an denen sie von möglichst vielen Menschen gesehen werden, zum Beispiel auf der ersten Seite von Suchmaschinen oder auf beliebten Websites.


Überprüfen

Schließlich sollten Unternehmen auch sicherstellen, dass sie ihre Anzeigen regelmäßig überprüfen und aktualisieren. Was vor ein paar Monaten möglicherweise noch erfolgreich war, könnte jetzt vielleicht nicht mehr funktionieren. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen ihre Anzeigen regelmäßig überprüfen und sie anpassen, wenn nötig. Sie könnten zum Beispiel die Keywords ändern, die Bilder aktualisieren oder den Call-to-Action anpassen. Auf diese Weise können sie sicherstellen, dass ihre Anzeigen immer aktuell und relevant bleiben.


Fazit


Um schlechte Anzeigen aufzuwerten, ist es wichtig, dass Unternehmen ihre Anzeigen überarbeiten, um sicherzustellen, dass sie klar, ansprechend und ansprechend sind. Sie sollten auch sicherstellen, dass sie ihre Zielgruppe gut verstehen und ihre Anzeigen entsprechend anpassen. Sie sollten außerdem sicherstellen, dass sie ihre Anzeigen an Orten platzieren, an denen sie von möglichst vielen Menschen gesehen werden. Und schließlich sollten sie ihre Anzeigen regelmäßig überprüfen und aktualisieren, um sicherzustellen, dass sie immer aktuell und relevant bleiben. Wenn Unternehmen diese Schritte beachten, können sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass ihre Anzeigen erfolgreich sind und die gewünschten Ergebnisse liefern.

3 Ansichten0 Kommentare

Moderne Unternehmen nutzen LEADT

Mehr LEADTs

Kein Update verpassen

Danke für's Abonnieren!

bottom of page